Ziele kurz gefasst – 2-jährige Fachschule f. wirtsch. Berufe

Veröffentlicht am Veröffentlicht in 2-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe

2-jährige Fachschule f. wirtschaftliche Berufe:

Barbara, Zahnarzthelferin: "Es war eine sehr persönliche Schule. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und sehr viel fürs Leben gelernt.

Vertiefende Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die zur Weiterbildung (Lehre, Berufsausbildung) in den Bereichen Soziales, Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus und Ernährung befähigen.

Die 2-jährige Fachschule deckt die 9.+10. Schulstufe ab - wesentlich für eine Aubildung im Gesundheitsbereich. 3 Wochen Berufspraxis / Schnuppern sind ein wesentlicher Teil des Berufsorientierungsunterrichts.

Zur ausführlichen Information:

Lehrplan der 2-jährigen Fachschule für wirtschaftliche Berufe (Version 2015 - noch mit dem "alten" Namen "Hauswirtschaftsschule") 
Der Lehrplan 2016 wird ab Verfügbarkeit als Einzeldokument hier abrufbar sein. Die Schulbezeichnung wurde durch das Schulrechtsänderungspaket 2016 auf "2-jährige Fachschule für wirtschaftliche Berufe" geändert.